AboutOther languagesDeutsch
Arbeit des EPPI-Centre

The Evidence for Policy and Practice Information and Co-ordinating Centre (EPPI-Centre, Informations- und Koordinationszentrum für Evidenz in Politik und Praxis) gehört zur Social Science Research Unit (Forschungsstelle für Sozialwissenschaften) am Institute of Education (Institut für Erziehungswissenschaften) der Universität London.

Wir sind seit 1993 führend bei der Erstellung von systematischen Übersichtsarbeiten und der Entwicklung von Reviewmethoden in den Sozialwissenschaften und der Gesellschaftspolitik. Wir engagieren uns dafür, verlässliche Forschungsergebnisse denjenigen zugänglich zu machen, die sie brauchen, um Entscheidungen in Politik, Praxis oder in persönlichen Bereichen zu treffen. Das gegenwärtige Interesse an systematischen Übersichtsarbeiten und an evidenzgestützer Pädagogik und Gesundheitsförderung gehört zu einer allgemeinen Bewegung im Vereinigten Königreich und anderswo, die danach strebt, Politik und professionelle Praxis auf solider Evidenz aufzubauen.

Bitte klicken Sie hier für mehr Information zu systematischen Übersichtsarbeiten und evidenzgestützer Politik und Praxis.

Das EPPI-Centre bietet denen, die systematische Übersichtsarbeiten erstellen, Unterstützung und Fachkompetenz an.

Methoden, Werkzeuge und Datenbankentwicklung

Ein wichtiger Bereich unserer Arbeit ist die Entwicklung von Methoden und Werkzeugen für die Erstellung systematischer Übersichtsarbeiten zu politischen Entscheidungsprozessen (Public Policy). Die meisten unserer Projekte beinhalten die Entwicklung von Methodik und wir sind der Knotenpunkt für Methods of Research Synthesis (MRS, Methoden der Forschungssynthese) des National Centre for Research Methods (Nationales Zentrum für Forschungsmethodik) des Economic and Social Research Council (ESRC). Das EPPI-Centre hat am weit entwickelten Modell der Erstellung systematischer Übersichtsarbeiten im Gesundheitswesen gelernt, um ein erweitertes Spektrum an Fragen und Methoden zu bearbeiten, die für die Forschung zu politischen Entscheidungsprozessen relevant sind, und dies schließt sowohl statistische als auch konzeptuelle Synthesen ein.

Zusätzlich zu unserer online Wissensbibliothek, die Zugriff auf die Übersichtsarbeiten des EPPI-Centre gewährt, entwickeln und pflegen wir Datenbanken anderer Forschungsergebnisse. Diese schließen Primärforschung und Evidenzberichte ein, und viele dieser Studien wurden in systematischen Übersichtsarbeiten des EPPI-Centre verwendet.

Wir entwickeln und veröffentlichen eine bedeutende Software-Anwendung, EPPI-Reviewer, zur Unterstützung aller Arten von Übersichtsarbeiten. Es handelt sich um ein web-basiertes Einzel- oder Mehrplatz-Programm zur Verwaltung und Analyse von Daten, die in der Forschungssynthese verwendet werden. Seine vielen Funktionen umfassen: Verwaltung bibliographischer Daten, Studienklassifikation und Datenextraktion, Synthese und Verwaltung der Übersichtsarbeit.

Lehren und lernen

Das EPPI-Centre führt Schulungen und Workshops zu methodischen und praktischen Aspekten der systematischen Forschungssynthese durch und bietet einen Masterstudiengang (MSc) Evidence for Public Policy and Practice (Evidenz für Politik und Praxis) an.

Der Masterstudiengang wurde entwickelt, um Studenten das Wissen und die praktischen Fähigkeiten zu vermitteln, um alle Arten von Forschungsevidenz zusammenzufassen und zu benutzen. Der Masterstudiengang enthält drei Module, die von Dozenten des EPPI-Centre unterrichtet werden. Die Module befinden sich komplett online und können auch als kurze Kurse ohne Bewertung absolviert werden.

Wir führen auch eine Reihe von Workshops durch, einschließlich einer eintägigen Einführung zur Erstellung systematischer Übersichtsarbeiten und maßgeschneiderten Kurse zu speziellen vertieften Themen. Wir bieten auch ein Training für EPPI-Reviewer, unsere Software zur Erstellung systematischer Übersichtsarbeiten, an.

Online-Wissensbibliothek

Das EPPI-Centre erstellt systematische Übersichtsarbeiten auf einer Reihe von Gebieten und arbeitet mit einer großen Zahl von Geldgebern zusammen. Bedeutende Arbeitsgebiete umfassen:

  • Pädagogik und Sozialarbeit
  • Gesundheitsförderung und Gesundheitswissenschaften (Public Health)
  • Partizipative Forschung und Politik
  • Internationale Entwicklung.

Über 100 Übersichtsarbeiten zu diesen Themen befinden sich in unserer Online-Wissensbibliothek (auf Englisch), die vollständige Berichte einzelner Übersichtsarbeiten, die vom EPPI-Centre erstellt oder unterstützt wurden, enthält (auf Englisch).

Geldgeber und Partner

Unsere Arbeit am EPPI-Centre wird wird vom Economic and Social Research Council (ESRC, Forschungsrat für Wirtschaft und Sozialforschung), der Europäischen Kommission, mehreren Ministerien, wohltätigen Einrichtungen und nationalen und internationalen Partnern finanziert. Wir sind stolz, Verbindungen zu zwei internationalen Kollaborationen zu haben, die sich mit politisch relevanten Übersichtsarbeiten von Forschungsergebnissen befassen: der Cochrane Collaboration im Gesundheitswesen und der Campbell Collaboration für soziale Interventionen.

Copyright 2016 Social Science Research Unit, UCL Institute of Education :: Privacy Statement :: Terms Of Use :: Site Map :: Login
About::Projects::Publications::Research Use::Courses & seminars::Resources::Databases::Blog